07 Jan 2019

Landing-Pages steigern den Erfolg von Google und Facebook Ads

Geschaltete Werbekampagnen bei Google oder Facebook bieten ein hohes Potential, die jeweilige Zielgruppe effizient und optimiert zu erreichen und sind heutzutage ein notwendiges Werkzeug im Online-Marketing. Hierbei können kostenpflichtige Anzeigen eine hohe Reichweite erzielen, wirkungsvoll Neukunden gewinnen und eine Umsatzsteigerung erzielen. Neben einer kreativen, aussagekräftigen Werbeanzeige ist vor allem die Landing-Page ein wesentlicher Faktor, der den Kampagnenerfolg bestimmt.

 

Bedeutung der Landing-Page
Die Landing-Page ist die individuelle Zielseite, auf die man weitergeleitet wird, sobald man auf eine Werbeanzeige im Web klickt. Die wichtigste Aufgabe der Landing-Page besteht darin, dass der Besucher dort die erwarteten Angebote und Leistungen der angeklickten Werbekampagne wiederfindet. Daher muss die Landing-Page eng mit der Werbeanzeige abgestimmt sein, um den Erwartungen des Users zu entsprechen. Aus diesem Grund muss die Landing-Page genau der jeweiligen Zielgruppe und dessen Bedürfnissen entsprechen, um das Interesse zu verstärken und eine Interaktion anzustreben. Sollte der klickende Werbeempfänger nicht auf eine individuelle Landing-Page, sondern auf die Startseite der Internetpräsenz des Unternehmens weitergeleitet werden, besteht ein hohes Risiko, dass dieser die Seite verlässt, da er nicht unmittelbar den gewünschten Content wiederfindet. Der Besucher ist folglich enttäuscht und wendet sich an ein konkurrierendes Unternehmen.

 

Empfehlungen für eine effiziente Landing-Page
Um eine wirkungsvoll arbeitende Landing-Page für Google und Facebook Ads zu entwickeln, muss diese optimal auf die verschiedenen Werbeanzeigen ausgerichtet sein. Aus diesem Grund müssen beide Bereiche als eine zusammenhängende Kampagne betrachtet werden, die mit Sorgfalt geplant und umgesetzt werden müssen. Zunächst müssen aussagekräftige Keywords in der Werbekampagne verwendet werden, die die Alleinstellungsmerkmale des Produkts oder der Dienstleistung unterstreichen. Die gleichen Keywords müssen zudem auf der Landing-Page innerhalb der Überschrift und im Fließtext platziert werden. Außerdem ist es notwendig, wirkungsvolle Texte für die Gestaltung der Landing-Page zu verfassen. Es muss hierbei darauf geachtet werden, dass die Texte eine klare und einfache Struktur mit eindeutig formulierten Überschriften aufweisen, sodass die jeweilige Landing-Page wichtige Aussagen und zentrale Ankerpunkte wiedergibt. Des Weiteren müssen sich auf der Landing-Page die Werbeversprechen der Werbeanzeige wiederspiegeln. Daher ist es wichtig, dass Angebote und Versprechen übereinstimmen, um glaubwürdig zu erscheinen und eine Kundenenttäuschung zu vermeiden. Darüber hinaus müssen auf der Landing-Page verständliche und eindeutige Angebote deklariert werden, um die Chancen einer Conversion zu erhöhen. Ebenfalls von Bedeutung ist ein sorgfältig aufeinander abgestimmtes Design der Werbeanzeige sowie der Landing-Page, sodass nicht nur der Inhalt sondern auch grafische Elemente und Strukturen einen hohen Wiedererkennungswert aufweisen. Zudem ist es auf der Landing-Page empfehlenswert, schnell das Vertrauen der jeweiligen Zielgruppe aufzubauen. Dienlich sind hierbei Trust-Siegel, die dem Kunden ein Sicherheitsgefühl vermitteln. Außerdem ist es sinnvoll, positive Kundenmeinungen auf der Landing-Page zu integrieren, um dem potentiellen Kunden ein positiv überzeugendes Gefühl zu vermitteln. Selbstverständlich muss die gesamte Internetpräsenz auch fehlerfrei, seriös und transparent erscheinen. Um somit einen nachhaltigen Erfolg mit einer Werbekampagne zu erzielen, müssen die individuell aufeinander abgestimmten Landing-Pages und Facebook oder Google Ads in Form von Text, Bild, Ansprache, Design und Inhalt kontinuierlich geprüft, kontrolliert und optimiert werden, sodass es sich um einen dauerhaften Prozess handelt.

Write a Reply or Comment

Hohenzollernring 25
50672 Köln

Tel: 0221 677865511
Fax: 0221 677865519
Mail: info@properforma.de
Web: www.properforma.de